Cambio Blog

Cambio Crew Adventure Days

CAMBIO CREW ADVENTURE DAYS

TEAMWORK MAKES THE DREAM WORK – unser Motto kennt ihr ja wahrscheinlich.

Doch damit unser Team auch wirklich zusammen arbeiten kann braucht es auch Mal gemeinsame Zeit außerhalb der Cambio World. Anfang Juli 2018 machte sich die gesamte Cambio Office und Trainer Crew auf den Weg nach Salzburg um zwei Tage lang ein Kontrastprogramm zum alltäglichen Beautywahnsinn zu starten.

Und wo kann man besser abschalten als in den schönen Bergen Österreichs.

Ohne zu wissen was auf unsere Crewmitglieder zukommt, landeten wir letztendlich in Abtenau in Salzburg bei Outdoor Unlimited. Gemeinsam mit unserem Instruktor Sepp und einem Anhänger voll Regentonnen wurden wir dann zur Salzach kutschiert, wo es unsere Aufgabe war, mithilfe von Seilen, Tonnen, Holzstämmen und Balken ein Floss zu bauen.

Challange excapted – mit Körpereinsatz, angeregten Planungen und Teamwork schafften wir es, das Floß Flutentauglich zusammenzubauen. Unser Guide Sepp hatte einiges zu Lachen mit unseren Ladies.

Dieses selbstgebaute Floss brachte uns zu unserem ersten Stopp, einer wunderschönen Sandbank mit kleiner Grillstelle am Ufer der Salzach. Dort haben wir unser “Mittagessen” gegrillt bevor es und etwa 8 km weiter ging auf der Salzach, wir paddelten was das Zeug hielt, auch unruhige Wasserstellen haben wir perfekt gemeistert und unser Floss brachte uns sicher zur Ausstiegsstelle.

Am Abend ließen wir den erlebnisreichen Tag bei einem Gläschen revue passieren während sämtliche Geschichten ausgepackt wurden und ein Abend voller Gelächter folgte.

Auch eine Wanderung durfte bei diesem Ausflug nicht fehlen. So erkundeten wir am nächsten Tag den Weg zur Gsengner Alm  auf den Salzburgerischen Traunstein und genossen die frische Luft und das leckere Essen am Berg.

Der Abstieg ging etwas flotter als der Aufstieg, mit einer Sommerrodelbahn sausten unsere sieben Visagistinnen und Makeup Artisten ins Tal zurück. Der perfekte Abschluss unseres Ausfluges.

Nur wenige Minuten nach der Abfahrt in Richtung Linz, begann es in Strömen zu regnen, als ob der Berg uns nicht fahren lassen wollte. Aber keine Angst, wir kommen bestimmt wieder.

Bis zum nächsten Mal, schönes Salzburg!

Wir möchten uns nochmal ganz herzlich bei unseren Trainerinnen Julia, Nicole und Armela, sowie bei unserer BackOffice Mitarbeiterin Alex und unseren Mitarbeiterinnen Claudia, Marlies und Nicole bedanken und freuen uns auf viele gemeinsame Kurse, Workshops und Shootings im nächsten Jahr.

xoxo Deine Cambio Crew

Kommentare sind geschlossen.

Neueste Beiträge

Kategorien

Tags