Cambio goes Brixen, Südtirol

Letzte Woche war unsere Claudia Kriechbaumer wieder fleißig unterwegs, dieses Mal in Brixen, Südtirol.
Und heute lassen wir diese Woche mit euch revue passieren.

In Brixen shooteten wir gemeinsam mit Garmin für ein neues streng geheimes Produkt. Wir dürfen darüber leider nicht zu viel verraten aber es handelt sich um eine Marktneuheit. Seid gespannt!

Das ein oder andere Gesicht kannten wir schon aus unserem ersten Shooting mit Garmin. Im April waren wir gemeinsam in Faro, Portugal. Hier geht’s zum Blogpost mit allen Details.

Der Fotograf Beau Rappelte, seine Crew und vor allem die Phase One Kamera machten auch diese Produktion zu einer unglaublichen Erfahrung.
Und auch die Produzenten aus Amerika, England und Deutschland waren vor Ort und sorgten für einen reibungslosen Ablauf an den Drehtagen.

Bud and Terence drehte parallel zum Shooting für Garmin und Ines Thomsen übernahm die Assistenz von Beau.

Gemeinsam mit Freunden an einem Projekt wie diesem zu arbeiten macht umso mehr Freude an der Arbeit.

Viele weitere internationale Personen und Talente waren nötig um eine Produktion wie diese über die Bühne zu bringen.

Das Styling der Talents übernahm Claudia und sorgte für natürliche und sportliche Looks.
NATÜRLICHKEIT wurde hier groß geschrieben, denn die Kamera shootet in 100 Megapixel und lässt somit keinen Raum für überschüssiges Make-up. Ein HD-Make-up eignet sich perfekt für die natürlichen Looks der Talents.

Das Styling fand meist im Kofferraum des Cambio Mobils statt. Hier konnte man sich auch kurz aufwärmen, denn das Wetter war nicht optimal.
Regen, Wolken und sogar Schnee begleitete die Crew über die Woche. Nur an einem einzigen Tag konnten sie sich über die Sonne freuen.

Die Arbeitstage waren lang, um 5 Uhr morgens begann das Styling und erst nach 12 – 16 Stunden war der Tag zu Ende.

Nichts desto trotz entstanden bei dieser Produktion unglaubliche Bilder und Videos. Die gesamte Crew ist stolz auf ihre Arbeit und freut sich schon auf das nächste Abenteuer mit Garmin.

xoxo, eure Cambio Crew