Cambio Blog

Fashion Week Looks – Interview mit Star-Designer NIKO NIKO

NIKO NIKO Design hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einem der gefragtesten Labels entwickelt. Auch dieses Jahr wird der Designer Nikola Zivanovic, der sich hinter dem Label verbirgt, seine Kollektion auf der MQ Vienna Fashion Week präsentieren. Wir freuen uns sehr, dass er uns folgende Fragen zu seiner Fashion Week Kollektion beantwortet hat.

CAMBIO: Erzähl uns bitte über deine Kollektion, die du bei der MQ Vienna Fashion Week 2020 präsentieren wirst. Wie wird sie sein?

NIKO: Dieses Jahr werde ich sehr viele kräftige Farben, wie Neon pink, orange und blitzblau auf dem Laufsteg präsentieren, aber auch mehr elegante Couture Kleider in Schwarz-Tönen. Die Farben kombiniere ich gerne in Color-Block Styles. Meine Show wird dem „Black Lives Matter“ Bewegung gewidmet, deswegen werden diesmal nur schwarze Models auf dem Laufsteg zu sehen sein.

CAMBIO: Nicht nur die Kleider, aber auch das Styling kreiert den gesamten Runway Look. Wie stellst du dir das Styling für deine Kollection vor?

NIKO: Natürlich ist es sehr wichtig, dass das Kleid eine Begleitung wie Schuhe und Schmuck hat. Dieses Jahr kooperiere ich mit einem Hollywood-Schmuck-Designer Bjorn van den Berg, welcher mit Stars wie Madonna, Gwen Stefani oder Beyonce arbeitet.

CAMBIO: Was sind Deine größten Inspirationsquellen?

NIKO: Dieses Jahr, eine sehr große Inspiration für mich sind schwarze Frau und ihre Stärken. Für mich ist „Black Lives Metter“ ein sehr wichtiges und starkes Zeichen. Ich möchte diese Botschaft durch meine Kollektion tragen und die Menschen dazu bringen, nicht nur über die Kleider nachzudenken, aber auch über die Menschen, die sie tragen, über ihre starken Charaktere und dass keine Hautfarbe existiert, weil wir alle Menschen sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neueste Beiträge

Kategorien

Tags