Mein Traum ging in Erfüllung
– ein Weekend auf der größten Make-Up Messe der Welt

Anfang Jänner trat ich die weite Reise nach Los Angeles an, in voller Vorfreude auf die Zeit die mich dort erwarten würde. Traumhaftes Wetter, unglaubliche Kulissen, wie ich sie bisher nur aus Filmen und aus dem TV kannte, erwarteten mich.

Wir verbrachten ein paar spannende Tage in LA, bevor es dann endlich soweit war:

Am 13. Jänner öffnete die International Makeup Artist Trade Show (IMATS) ihre Tore. Tausende Make-up Begeisterte aus aller Welt stürmten die Hallen in Pasadena, California um dort mit Gleichgesinnten ein einzigartiges Wochenende zu verbringen, und wir waren mit dabei.

Auf der IMATS treffen sich jährlich mehrmals alle großen Marken in den verschiedensten Städten der Welt.
Kryolan, Dose of Colours, Anastasia Beverly Hills, NYX, Sugarpill, Kat von D, Make-up Forever und viele mehr – quasi die gesamte Crème de la Creme des Make-Ups bekommt man an diesen Wochenenden in den riesen Hallen zu Gesicht. Auch diesmal waren wieder alle mit dabei – und ich mittendrunter, was könnte es Schöneres für einen Make-Up Artist geben. Viele dieser Marken führen eigene Profi-Makeup-Linien, die man nur als Makeup Artist auf Pro-Events erwerben kann – ihr könnt euch sicher denken, dass ich nicht mit leeren Händen nach Hause geflogen bin.
Hier ist wirklich für jeden etwas dabei, von traumhaften Beauty Looks über Zombies bis zu Fantasy Make-up’s entdeckt man alles Vorstellbare an den aufwendig gestalteten Messeständen der Top-Marken.

Zusätzlich zu den Ausstellern finden unzählige Workshops, Meets&Greets und Talks statt. Die besten Make-Up Artists der ganzen Welt zeigen hier Special Effects aus bekannten Filmen wie “The Walking Dead” und lassen die Zuschauer in eine andere Welt abtauchen. Sämtliche Fantasy Looks bringen einen an jeder Ecke zum Staunen und man traut seinen Augen kaum wenn man sieht, welche Kunstwerke diese Artists mithilfe von Makeup kreieren.
Es werden Techniken wie Airbrush, Baking, Contouring, etc. gelehrt, auch Workshops über Schönheit und über die Kommerzielle Seite des Makeup’s fanden bei dieser Messe ihren Platz. Celebrety-Makeup-Artists lassen an Ihren Erfahrungswerten teilhaben und lehren Tipps und Tricks.

Wie auf (fast) allen IMATS, gab es auch ein Makeup-Museum, welches die berühmtesten Masken aus Filmen, Theater oder Shows zeigen.

Auch internationale Blogger und Youtuber spielen hier eine ganz besondere Rolle und werden als Stars gefeiert. Sie veranstalten Meet & Greets, sowie Autogrammstunden und kommen somit ihren Fans näher.

Alles in allem trifft sich an diesem Wochenende die Elite des Makeup’s in L.A. Die IMATS findet sechs mal jährlich in New York, London, Sydney, Toronto, Vancouver und natürlich in Los Angeles statt.

Für mich war diese Messe ein großer Traum, und wie schon erwartet, eine große Bereicherung!

Liebe Grüße,
eure Elisabeth

Cambio Trainerin & Make-Up Artist