Unsere erfolgreiche SABINE

Was hat dich dazu bewegt eine Visagistenausbildung zu absolvieren?

“Ich wollte schon nach der Hauptschule den Beruf der Maskenbildnerin erlernen, durfte aber keine Friseurausbildung machen. Also hab ich saturiert & erst nach der Geburt meines zweiten Kindes meinen Traum verwirklicht.”

Warum hast du dich letztendlich für die Cambio Beautyacademy  entschieden?

“Ganz spontan, aufgrund eines Berichtes in der Oberösterreicherin”

Was hat dir an unserer Beautyacademy besonders gut gefallen?

“Die Atmosphäre, die Leute und die Möglichkeiten.”

Was waren deine weiteren Schritte nach der Ausbildung?

“Selbstständigkeit – eigenes Homestudio”

Welche Türen haben sich für dich geöffnet?

“Ich bemühe mich zu Netzwerken und so viele Menschen aus dem Business kennenzulernen. Dadurch ergeben sich dann grandiose Kooperationen.”

Was waren bisher die Highlights deiner Laufbahn als Visagistin?

“Das Coverstyling für die ‘Niederösterreicherin’ mit Celine Roschek, das Styling von Mai Cocopelli für die ZDF Produktion ‘SingAlarm’, das Miss Austria Finale und die MQ Fashion Week Vienna.”

Wie würdest du deinen Alltag heute beschreiben?

“Gut ausgelastet.”

Was sind deine nächsten Projekte?

“Diverse Shootings und Videoproduktionen und natürlich viele Bräute.”

Hast du ein großes Ziel in deiner Karriere?

“Einmal das Makeup von Lady Gaga machen, das wäre echt genial!”

Was möchtest du uns sonst noch mitteilen?

“Danke für’s Auswählen”

Sabine Jonke

Sabine Jonke

Makeup Artist